Corona

Corona-Info des Bundesrates vom 19.03.2021

19.03.2021

Der Bundesrat hat heute weitere Beschlüsse kommuniziert (Details siehe beiliegende Unterlagen):

- Er hat lediglich beschlossen, dass private Treffen zu Hause ab dem 22.03.2021 mit max. 10 Personen (inkl. Kinder) stattfinden dürfen.

- Alle geplanten Lockerungen für die Wirtschaft konnten gemäss Bundesrat aufgrund der steigenden Fallzahlen leider nicht umgesetzt werden. Am 14. April 2021 will der Bundesrat über das weitere Vorgehen entscheiden.

Im Weiteren hat der Bundesrat das vereinfachte Verfahren für Kurzarbeitsentschädigung (KAE) sowie die Aufhebung der Karenzzeit bis am 30. Juni 2021 verlängert. 

Corona-Info des Bundesrates vom 19.03.2021